Forstwirtin / Forstwirt

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildungsdauer zur Forstwirtin / zum Forstwirt beträgt 3 Jahre

 


Aufnahmevoraussetzungen:

Allgemeiner Schulabschluss; HS- Abschluss / RS- Abschluss sind erwünscht.
Ausbildungsvertrag
Eignungstest (Landesforsten)



Ziel / Abschlüsse:

Abschluss der Berufsausbildung zur Forstwirtin / zum Forstwirt.
Mit dem erfolgreichen Berufsschulabschluss und der erfolgreichen Gehilfenprüfung wird der Sekundar I - Abschluss (Realschulabschluss) erworben.
Für den Erweiterten Sekundar I – Abschluss sind zusätzlich befriedigende Leistungen in Deutsch, Englisch, Fachtheorie sowie eine 3,0 in der Gesamtdurchschnittsnote erforderlich.

 


Ausbildungsort:

Der Theorieunterricht wird in einer Lernortkooperation der BBS II Northeim und dem Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum (NFBz) in Münchehof durchgeführt.
Die praktische Ausbildung erfolgt in den Niedersächsischen Landesforsten (Anstalten des öffentlichen Rechts) bzw. in privaten Forstbetrieben. Die überbetriebliche Ausbildung übernimmt das NFBz in Münchehof.

 


Unterricht:

Der Unterricht der Landesfachklassen wird als Blockunterricht erteilt
(3 Unterrichtsblöcke mit einer Dauer von ungefähr je 4 Wochen).
Die Termine sind bei der BBS II Northeim und dem NFBz erhältlich.

 


Unterbringung:

Eine Unterbringung der weiter entfernt wohnenden Auszubildenden ist im NFBz möglich. Eine rechtzeitige Anmeldung (mindestens 4 Wochen vor Unterrichtsbeginn) ist erforderlich.

 

 


Fächer und Lernfelder der Grundstufe und der Fachstufen:

 

 

Grundstufe und Fachstufen

Fächer

Berufsübergreifender Lernbereich

 

Deutsch/Kommunikation

 

Englisch/Kommunikation

 

Politik

 

Sport

 

Religion

 

Zusatzqualifikation EDV

 

 

 

Grundstufe (1. Ausbildungsjahr)

Lernfelder

Berufsbezogener Lernbereich

 

Mensch und Arbeit

 

Vorbereiten und Pflegen von Waldstandorten

 

Begründen und Verjüngen von Waldbeständen

 

Pflege von Kulturen und Jungbeständen

 

Erhalten von Umwelt, Natur und Landschaft

 

Vermessen und Sortieren von Rohholz

 

Werkstattbetrieb und Forsttechnik

 

Betriebswirtschaft

 

 

 

Fachstufe 1 (2. Ausbildungsjahr)

Lernfelder

Berufsbezogener Lernbereich

 

Mensch und Arbeit

 

Durchforsten und Asten von Waldbeständen

 

Schützen von Waldbeständen

 

Erhalten von Umwelt, Natur und Landschaft

 

Ernten von Waldbäumen

 

Vermessen und Sortieren von Rohholz

 

Werkstattbetrieb und Forsttechnik

 

Betriebswirtschaft

 

 

 

Fachstufe 2 (3. Ausbildungsjahr)

Lernfelder

Berufsbezogener Lernbereich

 

Mensch und Arbeit

 

Schützen von Waldbeständen

 

Erhalten von Umwelt, Natur und Landschaft

 

Ernten von Waldbäumen

 

Bringen und Lagern des Holzes

 

Verwenden von Forsterzeugnissen

 

Werkstattbetrieb und Forsttechnik

 

Betriebswirtschaft